Digiphotopro verwendet Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Softproof in Adobe Lightroom 4

Laden Sie sich als erstes das gewünschte Softproof-Profil herunter und installieren dieses auf Ihrem Computer wie folgt:

Windows: Mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und dann "Profil installieren" auswählen
MAC OS X: Dateien in das Verzeichnis /Library/ColorSync/Profiles kopieren

Beachten Sie das Lightroom während der Profil Installation geschlossen sein sollte, ansonsten müssen Sie Lightroom nach der Installation schließen und erneut starten.

Softproof in Adobe Lightroom 4 einrichten

Wählen Sie in Adobe Lightroom oben den Reiter "Entwickeln" aus und setzen Sie unten links einen Haken bei Softproof.

Die Hintergrundfarbe ändert sich auf weiß und signalisiert Ihnen somit an, dass Sie sich im Softproof befinden. Ebenfalls erscheint oben rechts die Beschriftung "Proof-Vorschau".

Nun können Sie im Bedienfeld "Softproof" oben rechts Ihre Einstellungen vornehmen.

Bitte treffen Sie dort die folgende Einstellungen:

  • Renderpriorität: Relativ
  • Papierfarbe simulieren: deaktivieren

Wenn Ihr Motiv mit dem Softproof korrekt und nach Ihren Wünschen dargestellt wird können Sie Ihr Motiv exportieren. Gehen Sie dazu auf Datei > Exportieren und geben Sie Ihre gewünschten Einstellungen ein.

Bitte beachten Sie, dass bei den Lightroom Dateieinstellungen unter Farbraum ein RGB Farbraum gewählt werden muss und nicht das Digiphotopro Softproof Profil eingestellt werden darf!.